Ελληνικα English

Bezaubernde Strände, Pfade, die sich durch das Grün der Berge schlängeln, und gastfreundliche Menschen, die Sie herzlich willkommen heißen… Zu jeder Jahreszeit, die Sie besuchen möchten, finden Sie die Gemeinde Volvi absolut reizvoll. Die natürliche Landschaft hier ist zu jeder Jahreszeit ein Vergnügen. Winter genauso wie Sommer!

Preisgekrönt…
Sieben BLAUE Fahnen in Asprovalta, Nea Vrasna und Stavros von 2014 mit EU Blaue Fahnen ausgezeichnet
Sicher… Flaches Wasser mit Sandstränden, ideal für kleine Kinder und Familien, mit Rettungsschwimmern, die an den Hauptstrecken im Einsatz sind.
Sauber… Die Qualität des Wassers in der gesamten Strymoniko Golf wurde von der University of the Aegean getestet und zertifiziert.
Zugänglich… Direkt an Hauptstraßennetzen, Hotels, Mietzimmern, Geschäften und Restaurants.Volvi-See… Genießen Sie einen Kaffee und etwas zu essen mit Blick auf den zweitgrößten See Griechenlands, in dem 248 Vogelarten und 24 Fischarten leben.
Spaziergänge… Auf Bergpfaden, entlang der Ufer des Flusses Rihios, über das Arethousa-Plateau und entlang der Ufer des Volvi-Sees.
Wälder… Der Rake-See-Wald von Apollonia, der Platanenwald von Melissoyrgos, der Wald von Stefanina, der Platanenwald von Stavros und Asprovalta.
Ökotourismus… Gelegenheit, die seltenen Schutt des Volvi-Sees zu beobachten, zu reiten und Rad zu fahren, am See zu surfen und Kanu zu fahren sowie die Blumengärten von Modi zu besuchen.
Festivals… Sommerfestivals mit Konzerten aller Art mit griechischer und klassischer Musik, Chorkonzerten, Theaterproduktionen usw.
Tradition… Das ganze Jahr über gibt es traditionelle Feste und Bräuche wie Arapidew in Profitis mit Glockenläuten und das Babo-Festival in Skepasto.
Folklore … Entdecken Sie die einzigartige Geschichte der einzelnen Gebiete in den kleinen lokalen Folkloremuseen, die sich dem Erhalt des Alltags der Menschen vor Ort widmen.
Dörfer… Besichtigen Sie die malerischen Dörfer der Region wie Ano Stavros und Vrasna sowie die Bergdörfer mit ihrem unverwechselbaren Charakter und ihrer Atmosphäre.
Religiös… Heiliger Christ, die Bema des Apostels Paulus, die Kirche von Aghia Marina in Rentina, die Kirche von Aghios Lazaros in Evangelismos, Aghios Georgios in Stefanina und Aghia Paraskevi in Nikomidino.
Archäologisch… Das Fort von Vrasna, die hellenistische Villa in Asprovalta, die alten Siedlungen von Arethousa und Apollonia.
Byzantinisch… Das Schloss von Rentina, die einzigartige befestigte Gemeinde in der berühmten mazedonischen Lage des Tempels, die postbyzantinisch-osmanischen Bäder von Apollonia.
Umwelt… Die alten Platanen in Scholan-Apollonia, die mysteriösen Nymfopetres, die Drakotrypa-Höhle in Vrasna.
Amfipolis… Nur 29 km von der Kasta von Amfipolis entfernt, dem wichtigsten aller Gräber in
Mazedonien
Ausflüge… Nur 69 km von Ouranoupolis entfernt, dem Tor zum Berg. Athos, 60 km von der Alistrati-Höhle, 14 km vom Geburtsort des Aristoteles (antike Stageira) und nur eine Autostunde von Thessaloniki entfernt.
Essen… Probieren Sie die frischen Meeresfrüchte, die an der Küste des Golfs von Strymonic gefangen wurden, sowie Fleisch- und Milchprodukte, Gemüse, Tsipouro und andere einzigartige lokale Produkte der Berg- und Bergdörfer.
Unterhaltung… Alle Arten von Freizeitmöglichkeiten in Clubs und Bars am Meer, am Ufer des Sees oder mit herrlicher Aussicht.